Aa
Aa
Aa

Pflegedrehscheibe Sprechtag in der Stadtgemeinde Friedberg

Aktuelles

PFLEGEDREHSCHEIBE

Bezirk Hartberg-Fürstenfeld

Information, Beratung, Unterstützung

Die Pflegedrehscheibe ist die zentrale Anlaufstelle des Landes Steiermark für pflegebedürftige Menschen und deren An- und Zugehörige in der Region. Im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld steht seit Juli 2021 ein Team aus zwei diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerinnen für Beratung und Information zur Verfügung. Ziel ist es, über die verschiedenen Formen der Unterstützung und Entlastung zu informieren und gemeinsam die beste Art der individuellen Betreuung und Pflege für die betroffenen Personen zu finden. Bei Bedarf unterstützen wir auch bei der Organisation der entsprechenden Hilfsangebote.

Dieses Service ist kostenlos und steht Ihnen für Informationen von Montag bis Freitag telefonisch zur Verfügung. Unter Einhaltung der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen und nach telefonischer Voranmeldung sind kostenlose Hausbesuche oder Beratungen direkt in den Räumlichkeiten der Pflegedrehscheibe in Hartberg-Fürstenfeld möglich.

 

Pflegedrehscheibe Hartberg-Fürstenfeld

Rotkreuzplatz 1
A-8230 Hartberg

+43 (0316) 877 7475

pflegedrehscheibe-hf@stmk.gv.at

Die Beratungsthemen reichen von mobiler Pflege- und Betreuung, Tageszentren, Betreutes Wohnen, Pflegeheime/Pflegeplätze, finanzielle Zuschüsse für pflegende Angehörige, Pflegekarenz, Pflegeteilzeit, Familienhospizkarenz, Erwachsenenschutz, Essenszustellung in der Region, Pflegegeld, Hilfsmittelbeschaffung, 24-Stunden-Betreuung bis hin zu psychiatrischen Unterstützungsangeboten

Gemeindesprechtage in der Stadtgemeinde Friedberg

Hauptplatz 20, 8240 Friedberg, von 13:00 bis 16:00 Uhr

12.01.2022

27.07.2022

09.02.2022

24.08.2022

09.03.2022

21.09.2022

06.04.2022

19.10.2022

04.05.2022

16.11.2022

01.06.2022

14.12.2022

29.06.2022

 

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist eine telefonische Anmeldung im Gemeindeamt Friedberg 03339/25110 oder direkt bei der Pflegedrehscheibe Hartberg-Fürstenfeld unter der Nummer 0316/877 74 75 unbedingt erforderlich.